Aktuelles

Der „Wäller-Lauf-Cup“ (WLC) ist ein Projekt des Leichtathletikkreises Westerwald. Der WLC ist eine Laufserie von 10-km-Volksläufen wechselnder Veranstalter. Ziel für die Sportler ist ein Wettkampf um die beste Jahresleistung.

Hier nun die neuesten Meldungen zum WLC (Detailinformationen zum WLC finden Sie über die Menüpunkte auf der linken Seite):

Die zehn Wertungsläufe zum beliebten „Wäller Lauf-Cup 2020“ finden nicht statt. Es wird also im Laufjahr 2020 keinen „Wäller Lauf-Cup“ im heimischen...

Mehr ...

Der WLC wird 2020 pausieren und 2021 neu starten - in Zeiten von Corona macht alles Andere keinen Sinn!

Wir wünschen allen Läufern und Veranstaltern...

Mehr ...

Die Saison 2020 startet - wenn überhaupt - dieses Jahr verzögert:

Heute hat der erste Veranstalter, die SG Neuhäusel, seinen Lauf "Rund ums...

Mehr ...

Presseartikel als PDF siehe unten

Mehr ...

Montabaur. Volker Kram (Montabaur), Beauftragter des Leichtathletikkreises Westerwald für den Wäller Lauf-Cup hat nach dem letzten Wertungslauf über...

Mehr ...

Der „Wäller Lauf-Cup 2018“ geht am 20. Oktober beim 32. Hachenburger Löwenlauf mit dem zehnten Wertungslauf über 10,5 Kilometer zu Ende. Mit Start und...

Mehr ...

Zehn Jahre gibt es den „Wäller Lauf-Cup“ nun schon und in der Laufsaison 2018 wird es erneut zehn Austragungsorte für die „Cup-Wertung“ geben.

Die...

Mehr ...

Montabaur. Seit 2009 besteht der „Wäller Lauf-Cup“und Volker Kram (Montabaur), Beauftragter des Leichtathletikkreises Westerwald für den Wäller...

Mehr ...

Montabaur. Nach dem siebten Wertungslauf – dem Münz-Wasserlauf in Montabaur-Ettersdorf – gibt es im aktuellen „Wäller Lauf-Cup“ zunächst eine kleine...

Mehr ...

Wallmerod. Der Beauftragte für den „Wäller Lauf-Cup“ im Leichtathletikkreis Westerwald, Volker Kram (Montabaur) hatte in seinem Rechenschaftsbericht...

Mehr ...

Seite 1 von 6.

Wir danken unseren Sponsoren für ihr Engagement